Stark im Stress - Trainingsprogramm (SiS)

Das Training "Stark im Stress (SiS)" ist ein nachhaltig wirksames Trainingsprogramm zum guten und gesunden Umgang mit Stress und unangenehmen Emotionen.

 

Entwickelt wurde das Programm vom Lüneburger Institut LernGesundheit in Kooperation mit dem IQPV e.V. unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Bernhard Sieland.

 

Die Wirksamkeit des Trainings ist wissenschaftlich belegt und es ist als Präventionskurs der Krankenkassen gemäß §20 und §20a SGB V zertifiziert.

Betriebliche Gesundheit, Gesundheitsförderung, Gesundheitsprävention, Stark im Stress, SiS-Training, Hagen, Christina Gieseler, www.mindful-balance.de


SiS-Trainings in Unternehmen, Schulen & Kliniken

Warum nicht stark im Stress sein, wenn ich stark im Stress bin?

Das SiS-Training eignet sich zur Förderung von Stressbewältigungskompetenzen und hat sich in der Betrieblichen Gesundheitsförderung in Berufsfeldern mit hohem Belastungserleben als wirksam gezeigt.

 

SiS-Trainings werden von zertifizierten Trainern durchgeführt in

  • Unternehmen
  • Schulen
  • Kliniken/ Krankenhäusern.

Dabei kann das Training

  • flexibel in verschiedenen praxisorientierten Angebotsformaten durchgeführt werden
  • durch anschauliche Teilnehmerunterlagen
  • ein Online-Training
  • eine Trainings-App

mit dem Ziel einer nachhaltigen Wirksamkeit unterstützt werden.


Die Module des SiS-Trainings

Stark im Stress Training, SiS, Betriebliche Gesundheitsförderung, Hagen, www.mindful-balance.de

Modul 1
Eigene Ressourcen stärken

Wenn man weiß, wie Stress entsteht und was dabei in Körper und Psyche passiert, lässt sich leichter gegensteuern.

 

Um gut und gesund mit Stress und negativen Emotionen umzugehen, lernen Sie daher in Modul 1 einige hilfreiche neuropsychologische Hintergrundinformationen kennen.

 

Um Stress und unangenehmen Emotionen ganz konkret etwas entgegenzusetzen, trainieren Sie hier außerdem Methoden, die Ihre eigenen Ressourcen stärken. Dazu gehören:

- Muskel- und Atementspannung

- Achtsamkeit im Alltag

- das gezielte Aufbauen und Abrufen hilfreicher Emotionen

- bewusste Erholung etablieren

Stark im Stress Training, SiS, Betriebliche Gesundheitsförderung, Hagen, www.mindful-balance.de

Modul 2
Stress und negative Emotionen annehmen

Viele Ereignisse und Gegebenheiten - manchmal auch die eigenen Emotionen - liegen außerhalb unseres Einflussbereichs. Wir können sie nicht ändern, auch wenn wir es gerne wollen.


Anstatt sich am Unveränderbaren abzuarbeiten und daran wund zu laufen, ist es gesund und klug, das anzunehmen, was man nicht ändern kann. Doch das ist nicht immer einfach.


In Modul 2 lernen Sie Wege zum leichteren Annehmen und Akzeptieren kennen. Durch verschiedene Methoden stärken Sie Ihre seeliche Widerstandskraft bei Belastungen - Ihre Resilienz.

Stark im Stress Training, SiS, Betriebliche Gesundheitsförderung, Hagen, www.mindful-balance.de

Modul 3
Stress und negative Emotionen verändern

Nachdem in Modul 1 die eigenen Ressourcen gestärkt und in Modul 2 das Annehmen von Unveränderbarem trainiert wurde, geht es in Modul 3 darum

das eigene Empfinden gezielt zu beeinflussen.

 

Gute Fähigkeiten in der Regulation der eigenen Emotionen gehen mit mentaler und körperlicher Gesundheit und mit höherer Zufriedenheit einher.


Deswegen erlernen Sie in diesem Modul Strategien und Methoden, mit deren Hilfe Sie gezielt und nebenwirkungsbewusst Ihr Stresserleben und Ihre negativen Emotionen verändern können.

 

Dabei kommen gut bewährte und hoch wirksame Verfahren aus der kognitiven Verhaltenstherapie zum Einsatz.



Angebotsformate

 

Standardversion

Stark im Stress, SiS-Training, Betriebliche Gesundheit, www.mindful-balance.de
Stark im Stress, SiS-Training, Betriebliche Gesundheit, www.mindful-balance.de
  • Modul 1 und Modul 3 des Trainings werden in Gruppen bis zu 20 Teilnehmer/innen in 3-stündigen Präsenzveranstaltungen erarbeitet.
  • Modul 2 bearbeiten die Teilnehmer/innen als onlinebasiertes Modul.
  • Zwischen den beiden Präsenzveranstaltungen liegen optimalerweise etwa 2-3 Wochen.
  • Für den Zeitraum von 3 bzw. 9 Wochen (je nach Training) bekommen die Teilnehmer/innen über die Trainings-App täglich zwei Mini-Impulse, die das Trainierte im Alltag verankern.
  • Erfahrungsgemäß finden sich 10 bis 20 interessierte Teilnehmer/innen zusammen, die das Training gemeinsam durchführen.

 

 

Präsenzversion im Seminarformat: 3 Veranstaltungen innerhalb von ca. 9 Wochen

Stark im Stress, SiS-Training, Betriebliche Gesundheit, www.mindful-balance.de
Stark im Stress, SiS-Training, Betriebliche Gesundheit, www.mindful-balance.de
  • Alle drei Module werden jeweils im Rahmen einer 3-stündigen Präsenzveranstaltung vermittelt und erarbeitet. Ganztägige Veranstaltungen sind ebenfalls möglich und bieten die Chance das Training noch stärker zu vertiefen.
  • Die Teilnehmer/innen erproben Gelerntes unmittelbar im (Arbeits-)Alltag.
  • Zwischen den drei Präsenzveranstaltungen liegen optimalerweise jeweils drei Wochen.
  • Die begleitenden App-Impulse sind auch hier über drei bzw. neun Wochen erhältlich.
  • Erfahrungsgemäß finden sich 10 bis 20 interessierte Teilnehmer/innen zusammen, die das Training gemeinsam durchführen.

 

 

Präsenzversion im Kursformat: 9-Wochen-Kurs mit wöchentlichen Kurstreffen

Stark im Stress, SiS-Training, Betriebliche Gesundheit, www.mindful-balance.de
SiS-Training, Stark im Stress, Betriebliche Gesundheit, Hagen, www.mindful-balance.de
  • Alle drei Module werden im Rahmen von neun 90-minütigen Kursveranstaltungem vermittelt und erarbeitet. So kann das Training durch die intensive Begleitung eine besonders tiefgreifende Wirkung entfalten.
  • Die Teilnehmer/innen erproben Gelerntes unmittelbar im (Arbeits-)Alltag.
  • Die App kann auch hier die Umsetzung des Trainings im Alltag unterstützen.
  • Erfahrungsgemäß finden sich 10 bis 20 interessierte Teilnehmer/innen zusammen, die das Training gemeinsam durchführen.
  • Nur im Raum Hagen möglich.

Mehr Informationen...

... zum Trainingsprogramm und seinen Inhalten finden Sie im Fachbuch "Stress- und Emotionsregulation - Trainingsmanual zum Programm Stark im Stress" von Dr. Marcus Eckert und Dr. Torsten Tarnoswski, erschienen im Beltz Verlag im Frühjahr 2017.

SiS-Training, Stark im Stress, Betriebliche Gesundheit, Hagen, www.mindful-balance.de


Kosten

Die Kosten für die jeweiligen Versionen hängen von verschiedenen Faktoren ab.

Grundsätzlich gilt für uns das Motto: Qualität kostet Geld – aber Gesundheit darf am Geld nicht scheitern.

 

Sprechen Sie uns also gerne an.


Kontakt & Beratung

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie mehr Informationen?

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Ihr Mindful Balance Team


Das könnte Sie auch interessieren...

Für die Förderung von Stressbewältigung, Entspannung und gesunder Bewegung am Arbeitsplatz haben bieten wir Ihnen gerne weitere Möglichkeiten.

 

Bei Interesse an Achtsamkeitstrainings, Progressiver Muskelentspannung, Yoga und Pilates sowie weiteren Trainings in Form von Seminaren, Workshops und mehrwöchigen Kursen schauen Sie gerne nach unseren "BGF-Angeboten auf einen Blick".

Stressbewältigung, Entspannung, Yoga, Pilates, Präventionskurse, Betriebliche Gesundheitsförderung, Hagen, www.mindful-balance.de